Gefällt mir

 

 

Einsatzbericht 16 - 2019

 

Datum:

21.08.2019                                                                                         

Alarmzeit:

12.51 Uhr

Einsatzort:

Konradsreuth

Eingesetzte Fahrzeuge:

TLF 16/25  -  LF8/6  -  MZF


Am 21.08.2019 wurden wir zu einem Brand in einer Konradsreuther Firma in der Alten Hofer Strasse gerufen. Bei unserem Eintreffen war starker Rauch aus der Firmenhalle und dem Schornstein zu erkennen. Der erste Löschangriff galt dem Kaminschacht, der Zweite der Halle. Hier erschwerten verschiedene Brandherde in einem Kabelkanal und in einer Rigipswand die Löscharbeiten. Ferner musste eine Öffnung in einem Abgasschacht auf dem Dach geschaffen werden, um dort weitere Glutnester abzulöschen. Durch die Länge des Einsatzes von gut 3 Stunden und die immer wieder veränderten Einsatzlagen wurden mehrere Kameraden aus verschiedenen Feuerwehren unter PA eingesetzt.



Beteiligte Einheiten:

- FF Konradsreuth 11/1 , 20/1 , 42/1

- FF Ahornberg

- FF Almbranz

- FF Döhlau

- FF Lipperts

- FF Münchberg (DLK)

- FF Oberpferdt

- FF Reuthlas

- FF Weißlenreuth

- KBM Bauer Reiner

- KBI Schneider Reinhard

- KBR Hoffmann Reiner

- THW Hof

- UG-ÖEL

- BRK / Notarzt

- Polizei

- Gasversorgung

 

 


 (Text und Bilder: A. Raithel)

 

 

 

zurück zur Übersicht